Sozialhilfeverband Kirchdorf an der Krems

Tagesbetreuung

Die integrierte Tagesbetreuung kann, nach Absprache mit der Heimleitung des jeweiligen Heimes, werktags je nach Bedarf halb- oder ganztägig zwischen 7:30 und 18:00 Uhr in Anspruch genommen werden.

Die Tagesgäste werden durch bestens ausgebildetes Personal betreut und verbringen gemeinsam mit den Bewohnern einen abwechslungsreichen und ansprechenden Tag in einem der Wohnbereiche. Großer Wert wird dabei auf Freude und Abwechslung sowie die Knüpfung sozialer Kontakte gelegt.

Die Leistungen bestehen aus der persönlichen Pflege und Betreuung im Alten- und Pflegeheim, der Verköstigung sowie den verschiedenen Möglichkeiten der Tagesgestaltung. Gerne können die Tagesgäste auch die anderen Angebote (Frisör, Pflegebad, etc.), die für die Bewohner/innen möglich sind, nutzen.

Die Tagesbetreuung ist eine beliebte Ergänzung zur häuslichen Versorgung pflegebedürftiger Menschen. Sie schafft für die pflegenden Angehörigen Entlastung, um wieder Kraft zu tanken und bietet den betagten Menschen viele Möglichkeiten Kontakte zu knüpfen. Die regelmäßige Betreuung in der Tagesbetreuung kann eine sinnvolle Abwechsung darstellen.

Kosten: Die Höhe des Kostenbeitrages pro Person und Tag beträgt für die Halbtagsbetreuung (bis 12:30 Uhr) € 18,00 Euro und für die Ganztagesbetreuung € 36,00. Sämtliche Mahlzeiten sind im Tagespreis inkludiert.

Transport: Grundsätzlich werden die Tagesgäste von den Angehörigen zur Tagesbetreuung gebracht bzw. wieder abgeholt.

Hier finden Sie den Antrag zur Tagesbetreuung.


Nähere Informationen erhalten Sie